Wenn es nicht mehr “rund” läuft…

Sie machen sich Sorgen um Ihr Kind, weil vermehrt Schwierigkeiten im Bereich Lernen, Schule und/oder Verhalten aufgetaucht sind.

In der Heilpädagogischen Praxis erhalten Sie Informationen und Beratung zu folgenden Themen:

  • Fördermöglichkeiten für ihr Kind, auch Begabungsförderung
  • Fragen zur Integration in die Regelklasse der Volksschule
  • Beurteilungen, Zeugnisse, Lernberichte
  • Erklärungen von schulischen Massnahmen und deren Auswirkungen
  • Zweitmeinungen zu vorgeschlagenen schulischen Massnahmen
  • Fragen zum Thema Aufmerksamkeitsstörung (ADHS…)
  • Hausaufgaben, Arbeits- und Lernstrategien, Handlungsplanung
  • Exekutive Funktionen und Einschulung in die 1. Klasse
  • Verhaltensveränderung
  • Motivationsprobleme
  • Schullaufbahnentscheide (Einschulung, Übertritt in die Oberstufe, Berufswahlprozess, Lehre), auch mit besonderen Bedürfnissen und IV- Unterstützung

Diese Aufzählung enthält eine Auswahl möglicher Themen, bitte sprechen Sie mich direkt an und unterbreiten Sie mir Ihr persönliches Anliegen.

Lernen betrifft einen lebenslangen Prozess, möglicherweise auch Ihr Bedürfnis Teilbereiche im Erwachsenenalter aufzuarbeiten.